Naturfelle – Qualität aus Meisterhand

Hofbrucker Gerberei Naturfelle - Qualität von Meisterhand

Naturfelle haben faszinierende Eigenschaften, die auch mit größter wissenschaftlicher Anstrengung von keiner Textilfaser erreicht werden können. Im Sommer kann das Fell kühlend wirken, im Winter wärmend und das bei einer Temperaturspanne von minus 30 bis plus 20 grad!

Unterbetten aus Lammfell verfügen darüberhinaus über eine sogenannte Eigenwärme, nur ein natürlicher Werkstoff kann über eine solche Besonderheit verfügen. Die besondere Gerbung, welche die von uns verwendeten Felle erfahren, ist natürlich schadstoffrei und wird regelmäßig von anerkannten Umweltinstituten überprüft.

So entstehen die einzelnen Farbtöne nicht durch Färbung sondern durch Gerbung. Die Fähigkeit von Wolle, Schweiß sofort aufzunehmen und diesen auch 7 mal schneller wieder an die Luft abzugeben als vergleichbares synthetisches Material. Da Fell als organischer Werkstoff auf einer der menschlichen Haut verwandten Grundsubstanz basiert, wirkt es schmerzlindernd und kann speziell bei sensibler oder entzündeter Haut eingesetzt werden.

Hofbrucker Gerberei Naturfelle - Qualität von Meisterhand Hofbrucker Gerberei Naturprodukt Wolle Hofbrucker Gerberei Naturfelle - Qualität von Meisterhand Hofbrucker Gerberei Naturfelle - Qualität von Meisterhand Hofbrucker Gerberei Naturfell-Produktion

Naturprodukt Wolle

Geberei Hofbrucker Öko Zertifikat
  • Wolle hat eine sogenannte natürliche Thermoregulations-Eigenschaft.
  • Wollwaren bestehen aus bis zu 85 % Luft und sind hervorragende Wärmeisolatoren.
  • Das dichte Wollfell bildet ein Luftpolster zwischen Körper und der jeweiligen Unterlage.
  • Die Körperwärme, die in den Produkten gespeichert wird, entweicht nur wenig.
  • Viele weitere positive Eigenschaften können dem Naturprodukt Wolle zugeschrieben werden, so sind Wollfasern sehr elastisch und knittern kaum.
  • Wolle ist sehr farbbeständig und schwer entflammbar.

Im Gegensatz zu Kunstfasern nimmt Wolle wenig Gerüche (z.B. von Schweiß) an und hat eine natürliche Selbstreinigungsfunktion – aufgenommene Gerüche werden an die Luft wieder abgesondert, und die Wolle riecht nach kurzer Zeit an frischer Luft wieder neutral und frisch. Wenn Sie sich einmal daran gewöhnt haben auf einem Untergrund aus Schaffell zu ruhen, werden Sie sicher auf nichts anderem mehr schlafen wollen. Gerade auch Kinder sind instinktsicher und schätzen den Wärme und Geborgenheit vermittelnden Charakter dieses natürlichen Produktes. Schaffelle bewähren sich vor allem auch in der Krankenpflege, da durch diese die Hauptursachen des Wundliegens, wie Druck, Reibung und Feuchtigkeit, erheblich reduziert werden.